Atalla AT1000
Das schnellste HSM in der Zahlungsverkehrsbranche

Atalla AT1000

Sichern Sie Ihr Zahlungsökosystem mit Atalla AT1000 und seiner einzigartigen Geschwindigkeit und globalem Support

Atalla AT1000
  • Überragende Hardware-Sicherheit
  • Entwickelt für sichere und konforme unbare Einzelhandelszahlungen und Karteninhaber-Authentifizierung
  • Sichere Zahlungsökosysteme für Zahlungsdienstleister, Acquirer, Verarbeiter und Emittenten
  • FIPS 140-2 Level 3 zertifiziert und FIPS 140-2 L4 (Physical Design) konform
  • PCI PTS HSM v3 zertifiziert
  • Australian Payments Network genehmigt
Die wichtigsten Vorteile

Die wichtigsten Vorteile

Icon

Das schnellste Zahlungs-HSM auf dem Markt

Mit bis zu 10.000 Transaktionen pro Sekunde wurde das Atalla AT1000 speziell für den Einzelhandel und die Karteninhaberauthentifizierung entwickelt und bietet eine einzigartige Geschwindigkeit für Prozesse im Lebenszyklus bargeldloser Zahlungstransaktionen.

Icon

Bietet globale Unterstützung für das Bankwesen

Atalla AT1000 unterstützt alle globalen Kartensysteme wie Visa, MasterCard, Amex, UnionPay, Diners und Discover. Es lässt sich auch mit allen wichtigen Bankanwendungen und Hardwareanbietern wie ACI und HPE NonStop integrieren.

Icon

Das einzige Zahlungs-HSM auf dem Markt, das die REST-API unterstützt

Bietet einen konkurrenzlosen Schutz eines HSM in öffentlichen, privaten und hybriden Cloud-Umgebungen durch die REST-API (Representational State Transfer Application Programming Interface). Flexibel, zustandslos, einfach zu bedienen und sicher.

Details

Details

Atalla AT1000 ist ein Zahlungs-HSM für bargeldlose Retail-Zahlungstransaktionen und Karteninhaberauthentifizierung

Atalla AT1000

 

Ermöglicht das Interbankengeschäft und sichert das Zahlungsökosystem für Zahlungsdienstleister, Erwerber, Verarbeiter und Emittenten.

Durch die Bereitstellung überlegener Hardware-Sicherheit bietet es maximale Privatsphäre, Integrität und Leistung für Host-Anwendungen.

Durch die Unterstützung kryptografischer Operationen können Benutzer die PIN-Übersetzung und -Überprüfung, die Kartenüberprüfung, die Kartenherstellung und -personalisierung, den elektronischen Geldaustausch (EFTPOS, ATM), das Aufladen von Geldkarten, die Verarbeitung von EMV-Transaktionen sowie die Schlüsselgenerierung und -injektion durchführen.

Das Zahlungs-HSM mit der höchsten Konformität auf dem Markt

Atalla AT1000 ist ein NextGen FIPS 140-2 L3 zertifiziertes, FIPS 140-2 L4 (Physical Design) konformes und PCI PTS HSM v3 zertifiziertes Zahlungs-HSM. IEs wurde speziell für den Schutz sensibler Kundendaten, die Authentifizierung von Karteninhabern und die Verwaltung von kryptografischen Schlüsseln entwickelt, die bei E-Commerce-Zahlungstransaktionen im Einzelhandel verwendet werden.

Atalla Key Block (AKB)

  • ANSI Standards Community genehmigtes Schlüsselblockformat
  • Unterstützt den sicheren Austausch von symmetrischen Schlüsseln
  • Schlüsselattribute sind in den ausgetauschten Daten enthalten
  • Stellt sicher, dass der Chiffretext durch die Bindung des Schlüssels mit den integrierten Attributen unberührt bleibt

Remote Management

  • Remote-Workflow-basiertes Modell
  • Kombiniert HSM-Konfiguration und Schlüsselmanagement
  • Erfüllt die PCI-Dual-Control-Anforderung ohne physische Präsenz
  • Möglichkeit zur Optimierung von Software- und Lizenz-Upgrades, Verwaltung von HSM-Sicherheitsrichtlinien, Laden von Schlüsseln

Secure Configuration Assistant (SCA)

  • Vielseitiges Tablet-basiertes Tool
  • Implementierung einer intuitiven Fern- und lokalen Verwaltung des HSM
  • Ermöglicht Sicherheitsadministratoren die einfache Konfiguration von Befehlen, die Definition von Parametern, die Berechnung von Kryptogrammen und die Injektion von kryptographischen Schlüsseln
  • Benutzerfreundliche Benutzeroberfläche mit einem natürlichen Ereignis- und Entscheidungsfluss
  • Verbesserung der Benutzererfahrung und Produktivität des Sicherheitsadministrators
  • Reduzierung des Fehlerrisikos

Robuste Sicherung und Wiederherstellung

  • Robuste Sicherungs- und Wiederherstellungsfunktion mit einer vom Benutzer konfigurierbaren Richtlinie
  • Initialisieren mehrerer HSMs in einen vorkonfigurierten bekannten Zustand ohne Admin-Smartcards oder Schlüsselkomponenten

SmartCard-Authentifizierung

  • mit präoperativen digital signierten Smartcards zur Authentifizierung
  • Ermöglicht die sichere Verwaltung von Smartcards
  • Bietet Authentifizierung über manipulationsreaktives Gerät Atalla Secure Keypad (ASK)
  • Für sicherheitskritische Dateneingabe z.B. Schlüsselkomponenten und PINs

Multi-Domain-Unterstützung

  • Vollständiger Multi-Domain-Schlüssel und Richtlinien Durchsetzung
  • Erstellen und Verwalten von bis zu 10 HSMs in einer einzigen 1HE-Hardware-Appliance
  • Anwendung separater Richtlinienerweiterungen und Master File Keys (MFKs), um die Individualität jedes HSM zu regeln

Redundante Hardware

  • Entwickelt für Hochleistungsökosysteme, die sich Ausfallzeiten nicht leisten können
  • Jede technische Komponente ist vollständig redundant, einschließlich Netzteile, Festplatten, Netzwerkkarten (Nic) usw.
  • Schutz vor externem Ausfall durch implementiertes Nic Teaming

Zahlungsemulator

  • Emulieren Sie andere Zahlungs-APIs in der Branche, um mit der Atalla-API und der NextGen RESTful-Schnittstelle zu kommunizieren
  • Erhalten Sie einfachen Zugriff auf alle Atalla-Funktionen

REST-API-Unterstützung

  • Nutzen Sie die flexible, zustandslose, einfach zu bedienende und sichere REST-API (Representational State Transfer Application Programming Interface), um mit Ihrem Atalla HSM zu kommunizieren
  • Nutzen Sie den konkurrenzlosen Schutz von Atalla HSMs in öffentlichen, privaten und hybriden Cloud-Umgebungen
  • Weitere Verbesserung der Sicherheit zusätzlicher HSMs durch die Unterstützung von TLS, ACL, mehreren Domänen und gegenseitiger Authentifizierung, die zusätzlich durch die REST-API bereitgestellt werden

 

On-premise

Our on-premise options allow hosting the product directly on-site in your own network or data center.

  • LAN Appliance

As a service

Our as-a-service options are hosted by UTIMACO in certified datacenters and include everything from set-up to deployment to maintenance.

u.trust 360

u.trust 360 Hub and Spoke Model

 

Ihre zentrale Management- und Monitoring-Plattform

Utimaco u.trust 360 ist eine einheitliche Plattform, die die zentrale Verwaltung, Überwachung und Bereitstellung mehrerer Atalla AT1000- und CryptoServer HSM-Appliances ermöglicht. Es bietet eine benutzerfreundliche Benutzeroberfläche mit natürlichem Ereignis- und Entscheidungsfluss, um Hunderte von kryptografischen Ressourcen effektiver zu verwalten.

  • Zentrale Verwaltung und Überwachung Ihrer Atalla und CryptoServer LAN V5 HSMs
  • Fernzugriff auf Ihre Atalla und CryptoServer LAN V5 HSMs
  • Profitieren Sie von Echtzeit-Überwachung, -Konfiguration und -Berichterstellung - vor Ort oder in der Cloud

Weitere Informationen


Secure Configuration Assistant (SCA)

Die einfach zu bedienende Fernverwaltungslösung für Atalla HSMs

Weitere Informationen

Produktvideo

Produktvideo

Referenzen

Referenzen

ACI worldwide

ACI Worldwide

Diebold-Nixdorf

Diebold-Nixdorf

LUSIS Payments

LUSIS Payments

Logo

Alpha Finsoft

Equinix

Equinix

Finexus

Finexus

Kontakt

Ihre Fragen beantworten wir sehr gerne.

Unsere Partner

Finden Sie den besten Implementierungs- oder Vertriebspartner für Ihr Projekt.

Wie können wir Ihnen helfen?

Sprechen Sie mit einem unserer Spezialisten und erfahren Sie, wie Utimaco Sie unterstützen kann.