Block-safe
Das spezialisierte HSM zur Absicherung sensibler Assets in Blockchain-Prozessen

Block-safe

Sicherung sensibler Identitäten, Schlüssel und Daten in Rechenplattformen der Distributed Ledger Technology (DLT)

Block-safe
  • Entwickelt für Blockchain-basierte Lösungen
  • FIPS 140-2 Level 3 zertifiziert HSM
  • Bietet zertifizierte Blockchain-bezogene Algorithmen
  • Integrierte DLT-Unterstützung
  • Inklusive Software-Simulator zur Auswertung und Integrationstest
Die wichtigsten Vorteile

Die wichtigsten Vorteile

Icon

Zertifizierte Blockchain-Algorithmen

Block-safe enthält integrierte Blockchain-spezifische Algorithmen für die zuverlässige Sicherheit sensibler Assets, die in Blockchain-Prozessen verwendet werden.

Icon

Integrierte Unterstützung für Distributed-Ledger-Technologie (DLT)

Der integrierte DLT-Support ermöglicht die zuverlässige Ausführung von Bitcoin- und Ethereum-Anwendungsfällen (ETH).

Icon

Hochflexible Integration

Block-safe wird mit einer Integrationssoftware geliefert, die verschiedene Industriestandards unterstützt und leicht in Anwendungen von Drittanbietern integriert werden kann.

Details

Details

Block-safe – Das spezialisierte HSM zur Absicherung sensibler Assets in Blockchain-Prozessen

UTIMACO Block-safe wurde entwickelt, um die einzigartigen Anforderungen an Blockchain-basierte Lösungen zu erfüllen.

Die hohen Schutzanforderungen blockchainspezifischer elliptischer Kurven beruhen auf der Fähigkeit, die Verschlüsselungsschlüssel für die Schlüsselableitung – die Public Key-Generierung in Blockchain-Prozessen – innerhalb der sicheren Grenzen des HSM sicher zu speichern und zu verwalten.

Block-safe sichert effektiv sensible Identitäten, Schlüssel und Daten, die in DLT-Plattformen (Distributed Ledger Technology) verwendet werden, mit dem Ziel, die Zeit bis zur Fertigstellung zu verkürzen, selbst in komplexen Ökosystemen.

Block-safe bietet unübertroffene physische und logische Sicherheit für Ihre Blockchain-Prozesse und sensiblen Vermögenswerte, die auf den Blockchain-basierten Computerplattformen verwendet werden, auf der Grundlage einer einzigartigen Schlüsselgenerierung und Schlüsselableitung, die innerhalb des manipulationssicheren und FIPS 140-2 Level 3 konformen HSM ausgeführt wird.

Die enthaltene Unterstützung für DLT-Plattformen (Distributed Ledger Technology) ermöglicht eine zuverlässige Transaktionsvalidierung und -speicherung.

Block-safe entspricht den neuesten Vorschriften, die in Play wie FINRA, ATS, 5AMLD und FSB durchgesetzt werden, und kann daher für verschiedene Anwendungsfälle in unterschiedlichen Branchen wie grenzüberschreitende oder bankübergreifende Transaktionen, KYC oder Registrierungen sowie für Kryptowährungen und andere digitale Vermögenswerte verwendet werden.

Da es über eine Integrationssoftware verfügt, die verschiedene Industriestandards unterstützt, ist es äußerst flexibel. Daher kann es problemlos in eine bestehende kryptographische Umgebung sowie in Anwendungen von Drittanbietern wie Public Key Infrastructures (PKIs) oder Ethereum integriert werden. Zusätzlich kommt Block-safe mit dem dedizierten Simulator für die flexible Anpassung.

Block-safe ist als SeGen 2- und CSe-Serie erhältlich.

Blocksicher - Verwenden der Distributed Ledger-Technologie (DLT) zum Schutz sensibler Datenschlüssel &

Zertifizierte integrierte Blockchain-bezogene Algorithmen, z. B.

  • BIP32/44

  • SLIP-010

  • Erforderliche Fingerabdruckanforderung für die Generierung der öffentlichen Schlüsseladresse

  • Bietet Konsensunterzeichnung und Verifizierung mit MultiSign & BLS

Höchste physische und logische Sicherheit

  • FIPS 140-2 Level 3 konform HSM
  • Post-Quantum Safe Dual TRNG + PRNG Entropiequelle
  • NIST SP800-90 konform RNG
  • Asymmetrische Schlüsselableitungen einschließlich BIP-32, BIP-44, SLIP-010, NIST SP800-108, ECDSA (NIST SP800-56A), DSA (ANSI X9.42)  
  • MultiSig & Boneh–Lynn–Shacham (BLS) Signieralgorithmus

High Speed

  • Bietet eine Geschwindigkeit von bis zu 10.000 RSA pro Sekunde
  • Ermöglicht bis zu 6.000 ECDSA-Signiervorgänge im Massenverarbeitungsmodus

Unterstützte kryptographische Algorithmen

  • RSA, DSA, ECDSA mit NIST- und Brainpool-Kurven
  • DH, ECDH mit NIST- und Brainpool-Kurven
  • AES, TRIPLE-DES, DES
  • MAC, CMAC, HMAC
  • SHA-1, SHA2-Familie, SHA3, RIPEMD    

Unterstützte kryptografische Schnittstellen (APIs)

  • PKCS #11
  • Microsoft Crypto API (CSP)
  • Microsoft Cryptography Next Generation (CNG)
  • Microsoft SQL Extensible Key Management (SQLEKM)
  • JCE Interface
  • eXtended Services Interface (CXI) - Utimacos kryptografische Hochleistungsschnittstelle    

Umfangreiche Management-Funktionalitäten

  • rollenbasierte Zugriffskontrolle (RBAC) mit Multi-Faktor-Authentifizierung
  • Umfangreiche Schlüsselverwaltung
  • 2-Faktor-Authentifizierung mit Smartcards
  • „m of n“ -Authentifizierung
  • Remote-Verwaltung

Software-Simulator inklusive

  • HSM-Simulator mit allen blocksicheren Funktionalitäten
  • Voll funktionsfähige Laufzeit inklusive aller Administrations- und Konfigurationstools
  • Zur Evaluierung, Entwicklung und Integrationsprüfung von Funktionalitäten vor deren Integration in die Firmware Ihres Block-sicheren HSM    

Hochflexible Integrationsoptionen

  • Integrations-Software im Lieferumfang enthalten
  • Unterstützung von Drittanbietern    

Integrierter Support

  • Bietet Unterstützung für mehrere Modelle für HA-Redundanz und Skalierbarkeit der Leistung
  • Bietet DLT-Plattformunterstützung

Einfache Anpassung

  • Möglichkeit zur Entwicklung eigener sensibler Codes und IPs durch den Einsatz von Utimaco Software Development Kit (SDK)

u.trust 360

Zentrale Verwaltung von kryptografischen Ressourcen wie Atalla und CryptoServer LAN V5 HSMs mit u.trust 360.

Weitere Informationen

Contact us

We look forward to answering your questions.

Our Partners

Look for the best implementation or distribution partner for your project.

Nehmen Sie Kontakt auf

Sprechen Sie mit einem unserer Spezialisten und erfahren Sie, wie Utimaco Ihnen helfen kann.